Herzlich willkommen!Prozess oder alternative Streitbeilegung? | Was Recht kostet. | Bankovic und Varvarin.Soldaten sind Moerder? | Grenzen der Pressefreiheit. | Grenzen des Urheberrechtes. | Vaeter und Muetter. | Gemeinsame Berufungen. | Uebergabe oder Wegnahme?Certain Property (Liechtenstein v. Germany). | Haus mit Remise (Anfahrt).

"Frisst der Onkel Ludwig, frisst die Tante Frieda (...)"

Genau gegenueber der westlichen der beiden Hochterassen des heutigen Staatstheaters von Bernhard Sehring -- jeweils mit Blumentopf und Loewen -- auf dem Schillerplatz mit Springbrunnen (siehe auch sein noch etwas aelteres Theater des Westens mit Fachwerk am Hinterhaus in der Kantstrasse in Berlin)


auf dem Fussweg zwischen der gleichsam aus Buchstaben gebauten und auch im Inneren sehr sehenswerten Bibliothek der Brandenburgischen Technischen Universitaet von Herzog und Meuron und dem neuerdings sehr grosszuegig zum "Kulturbahnhof" ausgebauten frueheren Hinterausgang des Hauptbahnhofs (Fahrplan).















Siehe auch den nahen Gerichtsberg ueber der Spree mit dem von Pueckler vor dem Abriss geretteten Turm, dessen Garten auch schon Strafgefangene angelegt haben, die dort noch heute in den Waeldern arbeiten, und zweimal den frueheren Fabrikantenreitclub gegenueber dem Haus der Freimaurerloge "Zum Brunnen in der Wueste":


reitclub

2016

Reste der Stallungen und des Ballsaals und Liegestuhl fuer drei weitere "Stadtvillen".

"(...) aus Cottbus, Cottbus, Cottbus" (1934).